ZweitausendSEXzehn – 51 Co- Autoren für außergewöhnliches Buchprojekt gesucht

52 Paare und Singles beschreiben eine Woche ihres Sexlebens. Lustig oder ernst, ausgefallen oder alltäglich, verrückt oder langweilig – in jedem Fall authentisch!

Dieses Buch wird 52 Geschichten enthalten: jeweils eine Woche, in der es um Sex geht, geschrieben von ganz normalen Menschen. Das kann zum Beispiel eine Woche sein, in der ein Paar zum ersten Mal in einen Swingerclub geht, vorher die Gefühle und Ängste beschreibt und dann den Abend und dann den Tag danach. Oder ein Single nimmt sich vor Sex zu haben und beschreibt einen One-Night-Stand.

Es kann eine lustige Geschichte sein, eine frustrierende, eine nachdenklichmachende, eine traurige, ganz egal, es sollte eine Geschichte sein, die tatsächlich passiert ist. Es kann auch jemand sich eine bestimmte Woche vornehmen und darüber schreiben, ohne vorher zu wissen was da genau passieren wird. Kann auch jemand sein der einen Seitensprung beschreibt, oder ein Paar das eine ganze Woche lang nicht zum Sex kommt weil die Kinder immer dazwischenfunken, ganz egal was, dieses Buch soll ein echtes Abbild beschreiben von dem, wie wir heute im 21. Jahrhundert Sex erleben.

Aktuell sind noch einige Woche „frei“ – wer hat Lust, bei diesem außergewöhnlichen Projekt mitzumachen und bei der „ZweitausenSEXzehn- Community“ dabei zu sein?

Infos & Konditionen direkt unter welcome@susannewendel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*